Das Miteinander, die Konzentration und die Bewusstseinskontrolle durch präzises Handwerk stehen bei unserem Coaching im Mittelpunkt.
Unsere Seminare richten sich an Einzelpersonen oder Gruppen aus allen Führungsebenen und allen Kundensegmenten. Wir legen dabei besonderen Wert auf das Durchbrechen von festgefahrenen Denkmustern und Denkblockaden im Hinblick auf das dahinterstehende Unternehmen. Dafür ziehen wir dem traditionellen Coaching in Seminarräumen anspruchsvollere Wege vor, mit höchst möglichen Einsatz des Geistes bei gehobenen körperlichen Anspruch und Engagement im Rahmen vom Skeet-shootings oder Segeltörns.

Team Building: Das Miteinander ist zentrales Motiv, denn eines macht den Unterschied von Team und Gruppe aus: Gruppen stellen Ansammlungen von Individuen dar, Teams hingegen verfolgen koordiniert ein Ziel, für dessen Erreichung sich deren Mitglieder in Zusammenarbeit einsetzen. Dieses Miteinander, das „funktionierende Teamwork“, wird durch das strukturierte, gemeinsame Arbeiten bei Segeltörns trainiert. Durch vorgeübte, gesteuerte Routinen, sowie geplant moderne Arbeitsaufteilung werden die Sinne für kollegiales Verhalten geschärft und das Bewusstsein betont, dass alle sprichwörtlich „in einem Boot sitzen“.

Coaching: Konzentration ist die willentliche Fokussierung der Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Tätigkeit, das Erreichen eines kurzfristig erreichbaren Ziels oder das Lösen einer gestellten Aufgabe. Konzentration erfordert geistige Anstrengung und lässt mit der Zeit nach, daher versteht man unter Konzentration das relativ lange andauernde Aufrechterhalten eines Aufmerksamkeitsniveaus. Dies wird durch die absolute Fokussierung und präzises Handwerk beim Skeet shooting angestrebt.

Die vielfältigen Techniken der Bewusstseinskontrolle sind im Hinblick auf dasjenige zu betrachten, was in der englischen Sprache das große Bild („the big picture“) genannt wird. Wir möchten durch unser Coaching das große Bild in den Köpfen der Teilnehmer im Hinblick auf deren Unternehmen optimieren, um durch bewusst erlebtes, selbstverantwortliches Handeln, innerhalb des Teams oder allein, das Optimum an Möglichem zu erreichen.